Virtuelle Sprechstunde Meine Herzklappe
Unbehandelte Herzerkrankungen wie die Aortenklappenstenose führen bei der Hälfte der Betroffenen innerhalb von zwei Jahren zum Tod. Trotzdem kennen 93 Prozent der über 60-Jährigen diese Krankheit nicht einmal dem Namen nach . Aus diesem Grund veranstaltet der Verein Meine Herzklappe anlässlich der europäischen Herzklappenwoche (14.-20.9.2020) kostenlose Online-Sprechstunden in Kooperation mit dem Österreichischen Roten Kreuz u. a. zur Aufklärung. Die virtuelle Sprechstunde wird unterstützt von dem Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz. Univ.-Prof. Christian Hengstenberg, Leiter der Kardiologie am AKH Wien, und sein Kollege Univ.-Prof. Dr. Raphael Rosenhek, Leiter der Ambulanz für erworbene Herzklappenfehler, stehen am 15., 16. und 17. September online für Fragen zum Thema Herzklappenerkrankungen zur Verfügung.
Initiative Courage
Erstes Ziel ist das Schaffen von 144 sicheren Plätzen in Österreich – Bundesregierung muss „nichts tun, außer grünes Licht für das Retten von Menschen zu geben“
Siegerprojekte
Projekte aus Wien und Vorarlberg zählen zu Siegerprojekten
Das Rennen um Österreichs beste Bildungsinnovationen im Bereich „Chancenfairness“ ist geschlagen. Über ein österreichweites Online-Voting wählte die MEGA Bildungsstiftung gemeinsam mit dem Kooperationspartner PULS4 die Sieger-Projekte aus. Diese sind biber NEWCOMER und Teach for Austria aus Wien sowie Flourishing SE aus Vorarlberg. Jede der drei ausgezeichneten Initiativen darf sich im Rahmen der Projektausschreibung der MEGA Bildungsstiftung über jeweils 230.000 Euro Fördergeld freuen.
Gutmann Kompakt September br2020
Trotz Corona ist wirtschaftlich wieder vieles in Ordnung

Steigende Infektionszahlen lassen aber einen schwierigen Herbst befürchten

MEGA Bildungsmillion
Gemeinsam mit PULS4 kürt die Stiftung Initiativen für mehr Chancen-Fairness
Die MEGA Bildungsstiftung präsentiert gemeinsam mit dem Kooperationspartner PULS4 im Frühstücksfernsehen des Senders Österreichs beste Bildungsprojekte im Bereich „Chancenfairness“. In der ersten Schulwoche von 7. bis 11. September 2020 werden die Initiativen in der Sendung "MEGA Bildungsmillion" vorgestellt. Alle Österreicher sind aufgerufen, ab sofort für ihr Lieblingsprojekt auf puls4.com zu voten. 
Houskapreis-Trophäe
Für den 3. Platz bis 20. September 2020 auf www.houskapreis.at abstimmen und 2x1 Eintrittskarte für die Preisverleihung gewinnen
Erstmals wird im heurigen 15. Jubiläumsjahr des Houskapreises der B&C Privatstiftung der 3. Platz, der Publikumspreis, mittels öffentlichen Online-Votings ermittelt. Für die Abstimmung stehen alle nominierten Forschungsprojekte – je fünf in den Kategorien „Hochschulforschung“ und „Forschung & Entwicklung in KMU“ – zur Auswahl.
Weitere Meldungen laden