27.04.2023   

Erfolgreiches Closing: The Skills Group nun Teil der europäischen Agenturengruppe „Team Farner“

Kurztext 303 ZeichenPlaintext

Die im Februar angekündigte Transaktion wurde am 24. April mit dem Closing in Zürich erfolgreich abgeschlossen. Die drei österreichischen Agenturen The Skills Group, ihre Digital-Tochter datenwerk und die Marketing-Agentur All Channels Communication Austria sind nun Teil von Team Farner.

Pressetext Plaintext

Wien, 27. April 2023 – The Skills Group, seit Jahrzehnten eine der führenden PR-Agenturen Österreichs, ihre Digital-Tochter datenwerk und die Marketing-Agentur All Channels Communication Austria haben neue Eigentümer. Die im Februar angekündigte Transaktion wurde am 24. April mit dem Closing in Zürich erfolgreich abgeschlossen. Die drei österreichischen Agenturen sind nun Teil von Team Farner, einer rasch wachsenden, europaweit tätigen Agenturengruppe mit Hauptsitz in der Schweiz. Die bisherigen Skills-Gesellschafter Jürgen Gangoly, Stefan Sengl, Jörg Wollmann und Helmut Stögerer sind Partner im Team Farner – sie beteiligten sich im Rahmen der Transaktion an der Farner International AG.

Das Team Farner, zu dem in Österreich neben Skills, datenwerk und All Channels Communications Austria seit einigen Monaten auch die heimische Kobza Media Group (nunmehr KTHE I Team Farner) gehört, übernimmt damit die Marktführerschaft am österreichischen Kommunikationsmarkt.

Die Farner Consulting AG, seit Jahrzehnten die führende Kommunikationsagentur der Schweiz und unter den Top 10 der kontinentaleuropäischen Agenturen, baut seit etwas mehr als einem Jahr gemeinsam mit dem auf europäische Buy-and-Build-Strategien spezialisierten Investmenthaus ‚Waterland Private Equity‘ eine neue Agenturengruppe auf. Das Ziel für die kommenden Jahre: der Aufbau der führenden europäischen Unternehmensberatung für integrierte Kommunikation, die in allen wichtigen Märkten Top-Positionen innehat.

Weiters zum Team Farner gehören inzwischen neben der Farner Consulting AG und den erwähnten österreichischen Agenturen: die auf Markentransformation und -technologie spezialisierte VIM Group in den Niederlanden; in der Schweiz der Video-Spezialist Yoveo, die Digitalagenturen Blueglass und SemSea, die NextGeneration Marketingagentur Jim&Jim, sowie das verhaltenswissenschaftliche Expertenteam von Affective Advisory; in Deutschland komm.passion (Düsseldorf) und Kirchhoff Consult (Berlin). Aktuell vereint Team Farner damit 17 Agenturen an 23 Standorten in fünf Ländern (CH, AT, DE, NL, UK) mit über 600 Mitarbeitenden und einem Honorarvolumen von rund 100 Millionen Euro pro Jahr. Weitere Zukäufe sind in Vorbereitung.

Skills-Geschäftsführer Jürgen Gangoly wird auf europäischer Ebene die „Farner Academy“ aufbauen und diese gruppeninterne Aus- und Fortbildungseinrichtung in Zukunft leiten. Weiters bringen die Teams von Skills, datenwerk und All Channels Communication Austria ihre Expertise in den Bereichen Issue Management, Krisenkommunikation, Nachhaltigkeit (ESG), Change Management, Digital Communications und Social Media auf europäischer Ebene ins Team Farner ein.

Die drei österreichischen Neuzugänge im Team Farner – Skills, datenwerk und All Channels Communication Austria – werden wie bisher als eigenständige Unternehmen von den bestehenden Geschäftsführungs- und Partner-Teams geführt. Die Agenturen führen ab sofort „Team Farner“ als Markenzusatz. Skills, datenwerk und All Channels Communication Austria erwirtschafteten im Jahr 2022 einen Gesamtumsatz von über 5 Millionen Euro.

Über The Skills Group I Team Farner

Gegründet 1984, zählt The Skills Group (www.skills.at) seit beinahe 40 Jahren zu Österreichs führenden PR- und Kommunikations-Agenturen. Skills ist spezialisiert auf die Gesamtkommunikation für Unternehmen und Institutionen und auf die Umsetzung komplexer und sensibler Kommunikationsprojekte. Die Agentur betreut u. a. Kunden wie American Express, Austrian Power Grid (APG), B&C Privatstiftung und B&C Industrieholding, BRZ, EVVA, Google, Mars, Wienerberger, die Therme Wien (ein Ressort der VAMED Vitality World) sowie zahlreiche Institutionen, öffentliche Einrichtungen und Verbände, wie die Arbeiterkammern, die MEGA Bildungsstiftung, die EU-Initiative Saferinternet.at, das Österreichische E-Commerce-Gütezeichen und das Institut für Interne Revision Austria (IIA). Skills ist nach dem internationalen Consultancy Management Standard – CMS qualitätszertifiziert, Trägerin des Österreichischen PR-Gütezeichens sowie international und national vielfach mit Branchenawards ausgezeichnet. Seit 2023 ist The Skills Group Teil der europäischen Agenturengruppe „Team Farner“ (www.teamfarner.com), zu der aktuell 16 Agenturen mit 23 Standorten in fünf Ländern zählen.

Über Farner International / „Team Farner“

Farner International ist ein Zusammenschluss von führenden Beratungsunternehmen, die Kommunikation als Schlüsselfaktor für den Erfolg einer Organisation betrachten. Die internationale Agenturallianz führt die Marke „Team Farner“. Geführt wird die Gruppe von erfolgreichen Kommunikationsunternehmer:innen und Partner:innen, die selbst im Beratungsgeschäft tätig sind. Als internationales Team der besten Köpfe vereint Farner alle Disziplinen der Kommunikation wie Strategie, Reputationsmanagement, Nachhaltigkeitskommunikation, Branding, Markenführung, Unternehmenskommunikation, Public Affairs, Marketingkommunikation, Verhaltenswissenschaft, Werbung, Digital und CommTech. Farner ist in den wichtigsten Märkten und Hauptstädten vertreten. Die Wurzeln von Farner International liegen in der Schweiz, wo Farner Marktführerin für integrierte Kommunikation ist. Farner wurde 1951 gegründet und ist eine der etabliertesten und ältesten Kommunikationsmarken Europas.

Erfahren Sie mehr unter Team Farner – www.teamfarner.com

Über Waterland Private Equity

Waterland ist eine unabhängige Private-Equity-Investment-Gesellschaft, die Unternehmer:innen dabei unterstützt, ihre Wachstumsziele zu erreichen. Mit substanzieller finanzieller Unterstützung und Branchenexpertise ermöglicht Waterland seinen Beteiligungen beschleunigtes Wachstum sowohl organisch wie durch Zukäufe. Waterland verfügt über Büros in den Niederlanden (Bussum), Belgien (Antwerpen), Frankreich (Paris), Deutschland (Hamburg, München), Polen (Warschau), Großbritannien (London, Manchester), Irland (Dublin), Dänemark (Kopenhagen), Spanien (Barcelona) und der Schweiz (Zürich). Aktuell werden über 14 Milliarden Euro an Eigenkapitalmitteln verwaltet.

Erfahren Sie mehr unter Waterland Private Equity – www.waterland.ch


Rückfragen:
The Skills Group I Team Farner, Jürgen H. Gangoly
gangoly@skills.at, +43 1 505 26 25 13
www.skills.at