05.04.2019

Sharkproject und Tauchclub Wiener Neudorf organisierten erfolgreiche Charity-Veranstaltung

Über 400 Gäste bei erster „Ocean Night“ in Wiener Neudorf
Über 400 Gäste füllten das
Wiener Neudorfer
Freizeitzentrum
am vergangenen Freitag

Zu dieser Meldung gibt es: 4 Bilder
Auf Einladung des Tauchclubs Wiener Neudorf (www.tcwn.at) und der Meeres- und Artenschutzorganisation „Sharkproject“ (www.sharkproject.org) wurde das Wiener Neudorfer Freizeitzentrum am 5. April 2019 zum Zentrum für Taucher und Hai-Interessierte aus ganz Österreich. Über 400 Gäste aus Nah und Fern machten die erste „Ocean Night“ zu einem der größten österreichischen Informations- und Charity-Events dieser Art. Über 8.000 Euro wurden dabei für Gewässer- und Hai-Schutz-Projekte gesammelt.

Wiener Neudorf, 8.4.2019 - Mehr als 400 Gäste nahmen letzten Freitag an der „Ocean Night 2019“ in Wiener Neudorf teil. Die Informations- und Charity-Veranstaltung zugunsten von Gewässer- und Hai-Schutzprojekten fand zum ersten Mal statt und war binnen kürzester Zeit ausgebucht. Neben mehreren Kurzvorträgen von Haischutz-Experten und der NÖ-Premiere des Dokumentarfilms „The Great White Mystery“ gab es Infotische von Sharkproject und angeregten Informationsaustausch unter Österreichs Tauchern, Unterwasser-Fotografen, Reise- und Hai-Experten.

Vorträge von international bekannten Haischutz-Experten
Der Film „The Great White Mystery“ begleitete Taucher und Haiforscher in Mexiko dabei, wie sie mit Unterstützung der international tätigen Artenschutzorganisation Sharkproject Große Weiße Haie mit modernen GPS-Sendern ausstatteten, um deren Wanderwege und Paarungsplätze im Pazifik zu erforschen und zu dokumentieren. Die Großen Weißen Haie sind wie viele andere Haiarten auch weltweit vom Aussterben bedroht. Mit den aus diesem Projekt gewonnen Daten sollen in Zukunft großflächige Fischerei- und Meeres-Schutzgebiete errichtet werden. Diese könnten einer der letzten Rettungsanker sein, um das Aussterben dieser wundervollen Tiere vielleicht doch noch zu verhindern.

Der renommierte Reisejournalist Daniel Brinckmann präsentierte nach dem Film ein in Kooperation mit Sharkproject entwickeltes Schutzprojekt für Haie, das in Yap (Mikronesien) umgesetzt wurde. Dort wurde von der Regierung des Inselstaates inzwischen das zweitgrößte Hai-Schutzgebiet der Welt geschaffen.

Unter den Gästen waren neben Vertretern der gesamten heimischen Tauch-Szene der Wiener Neudorfer Bürgermeister Herbert Janschka, der Guntramsdorfer Bürgermeister Robert Weber, zahlreiche Gemeinderäte und Vertreter von Vereinen aus der ganzen Region.

8.000 Euro für gemeinnützige Meeresschutz-Projekte gesammelt
Insgesamt wurden bei der ersten „Ocean Night“ durch Spenden, Tombola-Lose und den Verkauf von Merchandising-Produkten über 8.000 Euro gesammelt, die Gewässer- und Meeresschutzprojekten zugutekommen. Die gesamte Organisation wurde von ehrenamtlichen Mitarbeitern des Tauchclubs Wiener Neudorf und von Sharkproject gestemmt.

Roland Krammer, Obmann des TCWN: „Wir danken der Marktgemeinde Wiener Neudorf, allen Gästen, Spendern, Sponsoren und allen Mitarbeitern, durch die die erste „Ocean Night“ erst möglich wurde. Wir sind vom großen Interesse und dem positiven Feedback auf unsere Veranstaltung überwältigt. Ich denke, es wird eine Fortsetzung geben, denn rund um die Themen Gewässer- und Artenschutz ist noch viel Aufklärungs- und Informationsarbeit notwendig.“

Wiener Neudorf wurde zum Zentrum von Österreichs Taucher-Community
Herbert Janschka, Bürgermeister von Wiener Neudorf, zeigte sich stolz über „seinen“ Tauchclub in Wiener Neudorf: „Wir freuen uns, dass Wiener Neudorf durch die „Ocean Night“ und das Engagement unserer Tauchclubs heute Abend zum Zentrum der Taucher- und Meeresschützer Österreichs wurde. Gleichzeitig war es deprimierend von Experten aus erster Hand zu hören, wie dramatisch die Situation der vom Aussterben bedrohten Haie bereits ist.“

Auch Herbert Futterknecht, Präsident von Sharkproject Austria, zieht ein mehr als zufriedenes Resümee: „Wir danken dem Tauchclub Wiener Neudorf, der uns dabei geholfen hat, hunderte Menschen vor Ort über das Schicksal der Haie zu informieren und gleichzeitig Spenden für unsere Forschungsprojekte zu sammeln. Wenn die Haie aus den Meeren verschwinden, wird es in Folge zu einem Kollaps des gesamten Ökosystems kommen. Es ist leider noch viel zu wenig bekannt, dass von einem Aussterben der Haie auch die Menschheit direkt betroffen wäre. Stirbt der Hai, stirbt auch der Mensch.“

Charity-Tombola und Live-Musik sorgten für großartige Stimmung
Die Gäste wurden von der Moderatorin Elisabeth Forstreiter durch den Abend geführt. Neben den Experten-Vorträgen und dem Auftritt des großartigen Musikerduos „Ulli & Tom“ war auch die Charity-Tombola eines der Highlights der „Ocean Night“. Verlost wurden neben professionellen Tauch- und Fotografie-Kursen auch eine einwöchige Ägypten-Flugreise, die vom Hauptsponsor des Abends, Lorenc Tauchsport & Reisen, zur Verfügung gestellt wurde. Weiters wurde die Veranstaltung von der Marktgemeinde Wiener Neudorf, Najada Diving (www.najada.com), Ducks Diving Safaga (www.ducks-safaga.com), Heinz Toperczer spezialfotos.at, der Kommunikationsagentur The Skills Group (www.skills.at) und von Aqua Technik Graz unterstützt.

Pressebilder
Die Pressefotos der „Ocean Night 2019“ stehen frei zur redaktionellen Verwendung zur Verfügung.
Copyright: Fotodesign Minarik

Rückfragen:
Pressestelle “1. Ocean Night von TCWN und Sharkproject”
Jürgen H. Gangoly
The Skills Group
+43 1 505 26 25
gangoly@skills.at
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

Roland Krammer, Obmann des <br>TCWN
3 500 x 2 333
Elisabeth Forstreiter,<br> Moderatorin der Ocean Night <br>und <br>Herbert Janschka, Wiener <br>Neudorfer Bürgermeister
3 500 x 2 333
Herbert Futterknecht, <br>Präsident von Sharkproject <br>Austria <br>und Elisabeth Forstreiter, <br>Moderatorin der Ocean Night
3 500 x 2 333


Über 400 Gäste füllten das
Wiener Neudorfer
Freizeitzentrum
am vergangenen Freitag (. jpg )

Maße Größe
Original 3500 x 2333 8,3 MB
Medium 1200 x 799 123,3 KB
Small 600 x 399 56,5 KB
Custom x