07.11.2018

Gesundheit: Hilfe bei Rücken- und Kopfschmerzen

Kostenlose Beratung in der Therme Wien von 12. bis 16. November 2018
Therme Wien Bachlauf

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild

Die Gäste der Therme Wien können von 12. bis 16. November 2018 kostenlose ärztliche Beratungen nutzen und Gesundheitstests durchführen: Im Rahmen der Präventionswoche zum Thema „Rücken- und Kopfschmerzen“ erhalten Betroffene und Interessierte u. a. Beratung in den Bereichen Rheumatologie und Neurologie sowie physiotherapeutische Anleitungen. Die Aktion findet in der Therme Wien, gemeinsam mit dem Pharmaunternehmen Novartis, statt.

Rücken- und Kopfschmerzen zählen zu den häufigsten Beschwerden der Österreicherinnen und Österreicher. Beinahe jeder Erwachsene hat zumindest einmal im Leben Rückenschmerzen (laut einer Studie des orthopädischen Spitals Speising aus dem Jahr 2013). Auch Kopfschmerzen zählen zu den am regelmäßigsten beklagten Gesundheitsstörungen, von denen Frauen doppelt so oft betroffen sind wie Männer. Beide Erkrankungen können vielfältige Ursachen haben – Fehlhaltungen, Bewegungsmangel, psychosoziale Belastungen oder akute Auslöser wie Hirnhautentzündung, Osteoporose, Bandscheibenleiden, rheumatische oder neurologische Erkrankungen.

Ärztliche Beratung zu den Themen Kopf- und Rückenschmerzen
Für Betroffene bedeutet dies eine mehr oder weniger starke Beeinträchtigung ihres Alltags und der Lebensqualität. Um ihnen zu helfen bzw. diesen Beschwerden präventiv vorzubeugen, bietet die Therme Wien in Kooperation mit Novartis von 12. bis 16. November 2018 eine Präventionswoche zum Thema „Wenn Rücken- oder Kopfschmerzen quälen“ an. Dabei erwartet die Teilnehmer ärztliche Beratung in den Bereichen Rheumatologie und Neurologie und sie erhalten physiotherapeutische Hilfe. Auch Basis-Gesundheitstest wie z. B. der Handkrafttest, Körperfettmessung oder Blutdruckmessungen werden durchgeführt und helfen dabei, den eigenen Gesundheitszustand einzuschätzen. Die medizinischen Expertinnen und Experten können darauf aufbauend Empfehlungen für weitere Behandlungsmaßnahmen geben.

Kostenlos für Gäste der Therme Wien – 1 Stunde Zeitguthaben geschenkt
Thermenbesucherinnen und –besucher, die dieses Gesundheitsservice nutzen möchten, erhalten eine Stunde Thermenzeit geschenkt und können sich so in Ruhe den Gesundheitsmaßnahmen einerseits und dem Thermenaufenthalt andererseits widmen (gültig ab vier Stunden Aufenthaltsdauer). Die Beratungen sind kostenlos, eine Terminvereinbarung nicht notwendig.

 

Was:
Präventionswoche zum Thema „Wenn Rücken- oder Kopfschmerzen quälen“
(kostenlos, in Zusammenarbeit mit Novartis)
Wann:
12. bis 16. November 2018
Montag bis Mittwoch und Freitag von 14 bis 18 Uhr
Donnerstag von 16 bis 20 Uhr
Wo:
Therme Wien (1.OG, Stein der Ruhe)
Kurbadstraße 14, 1100 Wien

Weitere Informationen unter:  http://www.dergesundheitsratgeber.at/schmerz-lass-nach?1234
Fotos zum Download unter: https://www.thermewien.at/pressefotos

Therme Wien – Erfolgsprojekt der VAMED Vitality World
Der international tätige Gesundheitskonzern VAMED engagiert sich seit 1995 im Thermen- und Wellnessbereich. Unter der 2006 gegründeten Kompetenzmarke VAMED Vitality World betreibt die VAMED acht der beliebtesten heimischen Thermen- und Gesundheitsresorts, den AQUA DOME – Tirol Therme Längenfeld, das SPA Resort Therme Geinberg, die Therme Laa – Hotel und Silent Spa, die St. Martins Therme & Lodge, die Therme Wien, das GesundheitsZentrum Bad Sauerbrunn, das TAUERN SPA Zell am See-Kaprun, das la pura women´s health resort kamptal und mit dem Aquaworld Resort Budapest eines der größten Thermenresorts Ungarns. Mit mehr als 3,2 Millionen Gästen jährlich in den Thermen der VAMED Vitality World ist die VAMED Österreichs führender Betreiber von Thermen- und Gesundheitsresorts. Eigentümer der Therme Wien sind die Wien Holding GmbH, die VAMED AG, die Vienna Insurance Group Wiener Städtische Versicherung AG, die Unicredit Bank Austria AG und die Erste Group Bank AG.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder


Kontakt

Unternehmenskontakt:
Therme Wien
Ursula Piatnik, MAS
+43/1/680 09 - 9122

 
Pressekontakt:
The Skills Group GmbH
Viktoria Frühwirth
+43 1 505 26 25-11

Therme Wien Bachlauf (. jpg )

Maße Größe
Original 5616 x 3744 4,4 MB
Medium 1200 x 800 135,5 KB
Small 600 x 400 62,2 KB
Custom x