14.09.2016

TELEFIT Roadshow der WKO begleitet kleine und mittlere Unternehmen in die digitale Welt

TELEFIT Roadshow 2016

Symbolbild "Zahlen im All"

Zu dieser Meldung gibt es: 2 Bilder
25 Stopps in ganz Österreich – Jetzt online anmelden auf wko.at/telefit

Das eigene Unternehmen rasch fit für die Digitalisierung zu machen und zugleich auf die Sicherheit zu achten – das zählt momentan zu den größten Herausforderungen für die Wirtschaft. Die TELEFIT Roadshow der Wirtschaftskammern Österreichs (WKO) begleitet kleine und Einzelunternehmen auf ihrem Weg in das digitale Zeitalter. Statt eines eintönigen Fachvortrages erwartet die Besucher eine unterhaltsame Doppel-Conference zwischen Internet-Experten und Moderator. Insgesamt 25 Mal macht der Event in ganz Österreich Station, Start ist am 20. September um 19 Uhr in Mödling (NÖ).

Digitale Optimierung – auch für kleine Unternehmen

Vor allem in kleinen Unternehmen fragt man sich: Wie wird mein Betrieb online besser gefunden? Wie kann ich als Einzelunternehmen von Onlinemarketing, Big Data oder Web Analytics profitieren? Auf welche Sicherheitsaspekte muss ich bei der Nutzung kostenloser Business Tools aus dem Web achten? Neben Antworten zu diesen Fragen und aktuellen Sicherheits-Tipps präsentiert TELEFIT heuer verblüffende Zukunftsideen und macht Lust auf eigene Geschäftsideen für Unternehmen von morgen.

TELEFIT zeigt E-Business-Lösungen für jede Unternehmensgröße

Die TELEFIT Roadshow holt KMU thematisch direkt im Alltag ab und bietet Praxistipps statt grauer Theorie. Sie zeigt neue Trends und Anwendungen, die jedes Unternehmen sofort am nächsten Tag ausprobieren und umsetzen kann. Aber auch IT-Versierte profitieren vom spannenden und unterhaltsamen IT- und E-Business-Update und lernen neue und kostengünstige Lösungen kennen. Komplexe Fragen können zudem direkt vor Ort mit den anwesenden Experten der Partnerunternehmen diskutiert werden.

Start der TELEFIT Roadshow 2016 am 20. September 2016 in Mödling, NÖ

TELEFIT, die größte E-Business-Roadshow Österreichs, tourt von September bis November durch ganz Österreich. Der Startschuss fällt am 20. September um 19 Uhr im WIFI Mödling in Niederösterreich. Insgesamt ist die TELEFIT Roadshow, die vom Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft unterstützt wird, an insgesamt 25 Orten in allen neun österreichischen Bundesländern zu sehen. Der Abendevent ist keine IT-Schulung, sondern eine unterhaltsame Show, die zeigt, wie kleine Unternehmen mit Online-Geschäftslösungen Zeit und Geld sparen können.

Der Besuch der Show ist kostenlos, wegen der großen Nachfrage wird jedoch eine rechtzeitige Anmeldung empfohlen.
Den Tourplan mit allen besuchten Orten sowie die Möglichkeit zur Online-Anmeldung gibt es auf wko.at/telefit.

Das E-Center der Wirtschaftskammer Österreich
 
Das E-Center der Wirtschaftskammer Österreich bündelt sämtliche E-Aktivitäten der WKÖ. Als Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Verwaltung ist das E-Center erster Ansprechpartner für Multiplikatoren in diesen Bereichen. Zudem koordiniert es inhaltliche Positionen der Wirtschaftskammer und setzt Schwerpunkte in der thematischen Ausrichtung (z.B. elektronische Rechnung, elektronische Zustellung).
 
Schwerpunkte dieser Tätigkeiten sind u.a. die Organisation des E-Day, der größten und bekanntesten E-Business-Veranstaltung der WKÖ und einer der größten Web-Events in Österreich, sowie der digital.now Roadshow (vormals TELEFIT), der größten E-Business-Roadshow für Klein- und Mittelbetriebe in Österreich. Beide Veranstaltungen befassen sich mit aktuellen Entwicklungen im E-Business und den Einsatzmöglichkeiten der Informations- und Kommunikationstechnologie.

Logo Wirtschaftskammer Österreich (. jpg )

Maße Größe
Original 1000 x 1000 112,7 KB
Small 600 x 600 11,4 KB
Custom x